… So lange ist es jetzt schon her, dass Fabian/Linz und wie auch immer wir ihn genannt haben, von uns gegangen ist.

Ich weiß ehrlich nicht, was ich groß dazu schreiben kann, da viele Gedanken schon gesagt wurden und noch mehr schon geteilt wurden. Dennoch hoffe ich unabhängig von meinem eigenen Glauben, dass es tatsächlich so etwas wie „ein Leben danach“ gibt. Wer auch immer außer Linz noch da ist, ich bin mir sicher, dass Linz denen das „Leben“ deutlich farbiger und lustiger gestalten wird.

Ich habe übrigens von Frau Linsel-Ludwig einige Zeichnungen vom Fabian bekommen. Quasi ein „Wie alles begann…“. Eine davon werde ich hier jetzt als Artikelbild hinzufügen (siehe oben).